Mitarbeiter in der Abteilung Bewerberberatung und Auswahlverfahren (m/w/d)

Die Zeppelin Universität (ZU) in Friedrichshafen am Bodensee ist eine staatlich anerkannte Stiftungsuniversität mit BA-, MA- & Promotionsprogrammen in den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Politik. Sie verschreibt sich der Interdisziplinarität, Internationalität und Individualität in Forschung und Lehre.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende befristete Position in Vollzeit:

Mitarbeiter in der Abteilung Bewerberberatung und Auswahlverfahren (m/w/d)

Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung bei der Studienberatung für Bachelor- und Masterstudiengänge
  • Allgemeines Studienvertragsmanagement
  • Organisatorische Unterstützung bei internen Veranstaltungen, insbesondere dem Pioneers Wanted Auswahlverfahren
  • Moderation von Veranstaltungen für Bewerberinnen und Bewerber
  • Mitarbeit beim Bewerbermanagement und Nachbereitung von Bewerberkontakten
  • Verantwortung für das Stipendienmanagement
  • Bereitschaft zu Messeteilnahmen (auch am Wochenende)
  • Kennzahlenmanagement sowie Auswertungen und Analysen
  • Sonstige organisatorische Aufgaben

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium ist wünschenswert, mindestens eine abgeschlossene Ausbildung und mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Ihre Stärke ist eine selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise, sowie ein sicherer und routinierter Umgang mit der gängigen MS Office-Software; idealerweise auch im Umgang mit Campusmanagementsystemen (Datenbank- sowie Content-Management-Systemen)
  • Sie haben eine schnel­le Auf­fas­sungs­ga­be, sind krea­tiv und auf­ge­schlos­sen für Neues
  • Sie sind be­last­bar, kon­flikt­fä­hig und ar­bei­ten gerne im Team

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen Arbeits- und Lernumfeld mit derzeit über 230 außergewöhnlichen und engagierten Kolleginnen und Kollegen sowie 1.000 wissens- und tatendurstigen Studierenden.

Die Möglichkeit der alternierenden Telearbeit, flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie & Beruf, Unterstützung in der betrieblichen Altersvorsorge oder bei vermögenswirksamen Leistungen sowie eine gezielte persönliche und fachliche Weiterentwicklung sind für uns selbstverständlich.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Zeppelin Universität fördert die Geschlechtergleichstellung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angaben Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung per E-Mail an: Personalmanagement | Constanze Brandhuber | personal@zu.de oder über das Bewerbermanagementsystem softgarden.

Für fachliche Fragen zur Stelle steht Ihnen Jens Ehret, Bereichsleitung Marketing & Bewerbermanagement, gerne zur Verfügung | jens.ehret@zu.de.