Assistenz Programmvorstand (m/w/d)

Die Zeppelin Universität (ZU) in Friedrichshafen am Bodensee ist eine staatlich anerkannte Stiftungsuniversität mit BA-, MA- & Promotionsprogrammen in den Bereichen Wirtschaft, Kultur und Politik. Sie verschreibt sich der Interdisziplinarität, Internationalität und Individualität in Forschung und Lehre.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende unbefristete Position in Teilzeit (50 %):

Assistenz Programmvorstand (m/w/d)

Mit direkter Zuordnung zur Akademischen Programmleitung und zur Programmdirektion unterstützt die Stelle den Programmvorstand in allen Aufgaben rund um die Organisation der Lehre in den kultur- und kommunikationswissenschaftlichen Studiengängen (Bachelor und Master).

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Programmvorstandes im Tagesgeschäft (z.B. Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, Termin- und Reiseplanung, Controlling-Tätigkeiten, Erstellung und Aufbereitung von Kennzahlen, Verwaltung der zentralen E-Mail-Adresse des Programmvorstands)
  • Unterstützung in der Organisation der Studiengänge und der Semesterplanung (z.B. Betreuung externer Dozenten, Eintragen und Nachhalten der Kursinformationen im Intranet)
  • Redaktionelle Pflege von Modulhandbüchern, Prüfungsordnungen, Website u. ä.
  • Ablage und Archivierung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im administrativen Bereich
  • Selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie ein sicherer und routinierter Umgang mit der gängigen MS Office-Software, idealerweise auch im Umgang mit Datenbank- sowie Content-Management-Systemen
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen Arbeits- und Lernumfeld mit derzeit über 230 außergewöhnlichen und engagierten Kolleginnen und Kollegen sowie 1.200 wissens- und tatendurstigen Studierenden.

Die Möglichkeit der alternierenden Telearbeit, flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie & Beruf, Unterstützung in der betrieblichen Altersvorsorge oder bei vermögenswirksamen Leistungen sowie eine gezielte persönliche und fachliche Weiterentwicklung sind für uns selbstverständlich.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Zeppelin Universität fördert die Geschlechtergleichstellung.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Lutz-Henning Pietsch, Programmdirektor Kommunikations- & Kulturwissenschaft, gerne zur Verfügung | lutz.pietsch@zu.de.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.